Transfer

Die Entwicklung und der Betrieb von Software ist eine sehr anspruchsvolle und komplexe Tätigkeit. Spontane ad-hoc Lösungen sind in einem professionellen Umfeld in der Regel nicht zielführend. Die Aktivitäten bei der Entwicklung und dem Betrieb von Software sollte vielmehr auf einer fundierten theoretischen Basis erfolgen und sich an bewährten Prinzipien und Methoden orientieren.

Nicht jede theoretische Erkenntnis hat unter praktischen (realen) Randbedingungen die gedachte Relevanz. Auf der anderen Seite gibt es für viele praktische Aufgabenstellungen geeignete theoretische und formale Hilfestellungen. In diesem Sinne steht der Abgleich von Theorie und Praxis im Mittelpunkt meiner Arbeit.

Mein Interesse gilt vor allem den folgenden Bereichen.

  • Software-Architekur
  • Software-Qualitätssicherung
  • Programmierung (auf der Basis geeigneter Algorithmen und Datenstrukturen)
  • Performance-Engineering
  • Monitoring